Unterstützt die TSG bei jedem Amazon-Einkauf

Amazon Smile 300x300

0,5% eures Umsatzes lasst ihr so der TSG zukommen.

Nähere Infos unter stifter-helfen.de

Social Networks


Unsere Facebook-Seite

Unsere Google Plus-Seite

Folge uns auf Twitter

foursquarefe0674a4

Home
 
mJC – 03.02.2019: Deutlicher Heimsieg PDF Drucken E-Mail
Handball
Geschrieben von: JK   
Montag, den 04. Februar 2019 um 14:37 Uhr
AddThis

mJC
mJC
TSG Giengen – TSV Süßen   42:14 (22:9)
 
Am vergangenen Sonntag empfing die männliche C-Jugend den TSV Süßen in der Schwagehalle. Trotz des klaren Hinspielsieges im Oktober wollte man die Partie nicht auf die leichte Schulter nehmen, zudmal auch noch zwei Stammkräfte auf Seiten der TSG fehlten. Es dauerte einige Zeit bis sich die Giengener auf die Gäste einstellen konnten. Jedoch bekamen die Jungs von Trainer Jochen Karow von Minute zu Minute mehr Zugriff auf das Spiel. In der Verteidigung wurden etliche Bälle erobert und in einfache Tore umgesetzt. So gelang es bis zur Halbzeitpause einen vorentscheidenden 22:9-Vorsprung zu erspielen.
 
In der Pause nahm man sich vor, nun nicht nachzulassen und in der Abwehr deutlich ballbezogener zu agieren. Dies gelang auch recht ordentlich und so musste Torhüter Kotsamanis in den zweiten 25 Minuten lediglich fünfmal hinter sich greifen. Im Angriff funktionierte nun fast alles und die TSG konnte ihren Vorsprung immer weiter ausbauen. Am Ende konnten die C-Jungs einen klaren 42:14-Sieg feiern.
 
Es spielten: Petros Kotsamanis – Christoph Stelzer (7), Timo Löpenhaus (1), Enes Yatkin (17), Tim Stolz (7), Jonas Layeb, Ramon Gaschler (8), Eric Wiler, Markus Tsegai (2).
 

Mit freundlicher Unterstützung von:

Steiff GmbH Giengen Honold AOK
Andys Fahrschule Brenztal Immobilien KfZ Bosch Bikorado Einhorn Energie
Bosch Brauerei Bad Haas Hauff Technik Maler Herrmann Versicherungen Hommel
Schreiner Maier MS Bau Mulfinger Automobile Elektro Mueller Muenchner Hyp
MTZ Giengen Oberhansl Lobinger Hotels TypePrint Digital proraum
RuV Versicherungen Roland Weiss Trisport Volksbank Brenztal Wawrzinek
Weichert Yannis

© Turn- und Sportgemeinde 1861 e.V. Giengen/Brenz