Unterstützt die TSG bei jedem Amazon-Einkauf

Amazon Smile 300x300

0,5% eures Umsatzes lasst ihr so der TSG zukommen.

Nähere Infos unter stifter-helfen.de

DOSB IdS Logo Button Stuetzpunktverein ab2018 Farbe

Social Networks

Unsere Facebook-Seite

Folge uns auf Twitter

Home Tennis Punktspielwochenende 29. Juni bis 01.Juli 2012

Kommende Tennis Termine

 
Punktspielwochenende 29. Juni bis 01.Juli 2012 PDF Drucken E-Mail
Tennis
Geschrieben von: Alexander Schlotz   
Sonntag, den 01. Juli 2012 um 20:19 Uhr
AddThis

Punktspiele
Punktspiele
Vom 29.06. bis 01.07. fand der 3. Spieltag der Verbandsspielsaison 2012 statt.     Den Auftakt bei Temperaturen über 30° machte am Freitag die Knabenmannschaft, die in ihrem ersten Heimspiel  gegen Nattheim eine 1:7 Niederlage einstecken musste. Unsere Jüngsten, die im Schnitt 3 Jahre jünger und einen Kopf kleiner waren als ihre Gegner, lieferten sich tolle Ballwechsel

und begeisternde Spiele, die oft enger waren, als es das Endergebnis letztlich besagte. Die Chancen in einem der beiden letzten Spiele doch noch zu einem Erfolg zu kommen stehen gut, zumal der Einsatz und die Begeisterung im Team stimmen.

 

Nicht viel besser lief es am Sonntag für die noch ungeschlagene Herren 30 Mannschaft. Im Auswärtsspiel gegen den Heidenheimer Sportbund kassierte die Truppe ihre erste Niederlage, die mit 1:8 ebenfalls ein wenig zu hoch ausfiel. In den beiden noch ausstehenden Heimspielen heißt es nun, die Niederlage wegzustecken und sich noch einmal auf die bevorstehenden Herausforderungen zu konzentrieren.

Die Herren 40 und die Damen 30 hingegen trotzten in ihren Heimspielen am Sonntag dem Regen und gewannen nach mehreren Spielunterbrechungen 8:1 und 5:4.      Für die Herren 40 war der hohe Sieg gegen Essingen der dritte Erfolg in Serie. Ein kleines Sommermärchen scheint sich hier anzubahnen.                                                        Die Damen erspielten sich gegen Königsbronn den zweiten Sieg im dritten Spiel der Hinrunde und können gelöst in die nun anstehenden Rückrundenspiele gehen.

Unsere ranghöchste Mannschaft in der Oberliga, das Herren 60 Team, musste am Samstag unter tropischen Temperaturen auswärts beim TC Süssen antreten. Nach einem 2:4 Zwischenstand nach den Einzeln konnte man nur noch ein Doppel gewinnen. Letztendlich war mit dem Endstand von 3:6 leider auch die dritte Niederlage im dritten Spiel besiegelt. Zu erwähnen ist hierbei, dass die Mannschaft, unter anderem aus verletzungsbedingten Gründen, bislang nie in Bestbesetzung antreten konnte.

Allen Mannschaften weiterhin viel Glück bei den anstehenden Aufgaben.

 

Mit freundlicher Unterstützung von:

Steiff GmbH Giengen Honold AOK
Andys Fahrschule Brenztal Immobilien KfZ Bosch Bikorado Einhorn Energie
Bosch Brauerei Bad Haas Hauff Technik Maler Herrmann Versicherungen Hommel
Schreiner Maier MS Bau Mulfinger Automobile Elektro Mueller Muenchner Hyp
MTZ Giengen Oberhansl Lobinger Hotels TypePrint Digital proraum
RuV Versicherungen Roland Weiss Trisport Volksbank Brenztal Wawrzinek
Weichert Yannis

© Turn- und Sportgemeinde 1861 e.V. Giengen/Brenz