Social Networks


Unsere Facebook-Seite

Unsere Google Plus-Seite

Folge uns auf Twitter

foursquarefe0674a4

Banner
Home Leichtathletik Sommernachtslauf in Rechbergshausen

Kommende Leichtathletik Termine

 
Sommernachtslauf in Rechbergshausen PDF Drucken E-Mail
Leichtathletik
Geschrieben von: Leichtathletik Redaktion   
Montag, den 30. Juli 2018 um 18:53 Uhr
AddThis

Sommernachtlauf Rechberghausen 2018
Sommernachtlauf Rechberghausen 2018
Am Samstag, den 28.7.2018 starteten 4 Läufer der TSG Giengen beim 7. Rechberghäuser Sommernachtslauf. Die 10km lange Wendestrecke entlang der Bahntrasse zwischen Birenbach und Faurndau konnte dabei entweder als Einzelläufer oder als Zweierstaffel bewältigt werden. Gestartet wurde gemeinsam um 19.00 Uhr.

Mit am Start waren Ronan und Karin Elsholtz als Mixed Staffel, sowie Tobias Elsholtz und Laura Rembold als Einzelläufer. Karin Elsholtz lief als Startläuferin in der Staffel über die ersten 5km ein schnelles Rennen und konnte  ihren Sohn Ronan mit einem souveränen Vorsprung gegenüber den

anderen Mixedstaffeln auf die Strecke schicken. Ronan rannte ebenfalls ein gutes Rennen, hielt den Vorsprung auf die anderen Staffeln und erreichte das Ziel in gemeinsam erlaufenen 42:06 Min, was Platz 1 bei den Mixedstaffeln bedeutete. Tobias Elsholtz überschritt kurz vor ihm in 41:30 Min die Ziellinie, was Platz 3 in der AK M50 bedeutete. Laura Rembold erreichte das Ziel nach 50:06 Min und belege damit Platz 2 in der AK W50.

 

 

Mit freundlicher Unterstützung im Jubiläumsjahr von:

Römer und Kollegen Autohaus Kaufmann Bosch Kfz-Sachverständige Extra Computer
Kanzlei Scheu Wöhrle Kreissparkasse Heidenheim Leibersberger Fahrschule Müeller
Plastikbecher Krings Rosenfeld Steuerberater Schaupp Schlüssel Giengen
Volksbank Brenztal Weber Haustechnik Wirth  

© Turn- und Sportgemeinde 1861 e.V. Giengen/Brenz | Designed by Marvin Scharle, 2011.