Unterstützt die TSG bei jedem Amazon-Einkauf

Amazon Smile 300x300

0,5% eures Umsatzes lasst ihr so der TSG zukommen.

Nähere Infos unter stifter-helfen.de

Social Networks


Unsere Facebook-Seite

Unsere Google Plus-Seite

Folge uns auf Twitter

foursquarefe0674a4

Home Aktuelles wJA - 14.09.2019: zwei wichtige Punkte in Donzdorf

Kommende Handball Termine

 
wJA - 14.09.2019: zwei wichtige Punkte in Donzdorf PDF Drucken E-Mail
Handball
Geschrieben von: Tobias Späth   
Montag, den 16. September 2019 um 17:38 Uhr
AddThis

wJA
wJA
HSG Winzingen-Wißgoldingen-Donzdorf - JSG Brenztal  19:21 (10:11)
 
Am frühen Samstag Mittag trat die wJA der JSG Brenztal gegen die Mädels der HSG WiWiDo an.
Da man sich bereits aus den vergangenen Jahren bestens kennt, wusste jede Spielerin dass dies kein einfaches Spiel werden wird.
Über 55 Minuten lang lieferten sich beide Mannschaften einen harten jedoch zu jeder Zeit fairen Fight, in der sich keine Mannschaft mit mehr als 2 Toren absetzen konnte.
 
Erst in den letzten 5 Minuten erspielte sich die JSG einen Vorteil, der clever bis zum Spielende verwaltet werden konnte. Leider wurde zu oft mit der eigenen Chancenauswertung gehadert, allein 5 Strafwürfe verfehlten ihr Ziel. 
 
Nichts desto trotz ist man froh, erfolgreich in die Saison gestartet zu sein. Hervorzuheben war die gute Abwehrarbeit, in der man Ballgewinne postwendend bei den Gastgeberinnen im Tor unterbringen konnte und die kämpferische Leistung über 60 Minuten lang.
 
 
Zum nächsten Spiel erwarten die Mädels die Roten Löwen der HSG Bargau-Bettringen zum Heimspiel am Samstag, 21.9.19 um 17:30 Uhr in Sontheim.
 

Mit freundlicher Unterstützung von:

Steiff GmbH Giengen Honold AOK
Andys Fahrschule Brenztal Immobilien KfZ Bosch Bikorado Einhorn Energie
Bosch Brauerei Bad Haas Hauff Technik Maler Herrmann Versicherungen Hommel
Schreiner Maier MS Bau Mulfinger Automobile Elektro Mueller Muenchner Hyp
MTZ Giengen Oberhansl Lobinger Hotels TypePrint Digital proraum
RuV Versicherungen Roland Weiss Trisport Volksbank Brenztal Wawrzinek
Weichert Yannis

© Turn- und Sportgemeinde 1861 e.V. Giengen/Brenz