Unterstützt die TSG bei jedem Amazon-Einkauf

Amazon Smile 300x300

0,5% eures Umsatzes lasst ihr so der TSG zukommen.

Nähere Infos unter stifter-helfen.de

DOSB IdS Logo Button Stuetzpunktverein ab2018 Farbe

Social Networks

Unsere Facebook-Seite

Folge uns auf Twitter

Home Aktuelles FSG 2 – 15.12.2019: Verdienter Sieg

Kommende Handball Termine

 
FSG 2 – 15.12.2019: Verdienter Sieg PDF Drucken E-Mail
Handball
Geschrieben von: MK   
Montag, den 16. Dezember 2019 um 10:04 Uhr
AddThis

FSG 2
FSG 2
Aalener Sportallianz 2 – FSG Giengen-Brenz 2  18:25 (8:15)
 
Am vergangenen Sonntag spielte die FSG Giengen-Brenz 2 auswärts gegen die neugegründete Aalener Sportallianz 2. Trotz unbekannter Gegner fanden die Frauen der FSG super ins Spiel und konnten sich von Anfang an absetzen. Sie verwerteten ihr Torchancen konsequent und blieben weiterhin sehr konzentriert.
Somit stand es zur Halbzeit 8:15 für die FSG.
 
In der zweiten Halbzeit starteten beide Mannschaften unkonzentriert, wodurch viele leichtsinnige Fehler auf beiden Seiten entstanden. Nach einer Auszeit seitens der FSG fanden die Frauen wieder ins Spiel, womit sie am Ende mit 18:25 verdient gewonnen haben.
 
Die FSG verabschiedet sich in die Weihnachtspause und freut sich auf das nächste Spiel am 12.01.2020 gegen den 1. Heubacher HV.
 
Es spielten: Johanna Oppermann und Nicole Hönig im Tor; Svenja Geyer, Evi Häußler, Anja Salmen, Sarah Gröner, Tina Gerlach, Magdalena Keck, Helena Häckh, Laura Mattausch, Angelina Weiß, Anja Baumgartner, Nina Schlenga
FSG2
FSG2
FSG2
FSG2
FSG AA3 Kopie
FSG AA3 Kopie
 

Mit freundlicher Unterstützung von:

Steiff GmbH Giengen Honold AOK
Andys Fahrschule Brenztal Immobilien KfZ Bosch Bikorado Einhorn Energie
Bosch Brauerei Bad Haas Hauff Technik Maler Herrmann Versicherungen Hommel
Schreiner Maier MS Bau Mulfinger Automobile Elektro Mueller Muenchner Hyp
MTZ Giengen Oberhansl Lobinger Hotels TypePrint Digital proraum
RuV Versicherungen Roland Weiss Trisport Volksbank Brenztal Wawrzinek
Weichert Yannis

© Turn- und Sportgemeinde 1861 e.V. Giengen/Brenz