Unterstützt die TSG bei jedem Amazon-Einkauf

Amazon Smile 300x300

0,5% eures Umsatzes lasst ihr so der TSG zukommen.

Nähere Infos unter stifter-helfen.de

Social Networks

Unsere Facebook-Seite

Folge uns auf Twitter

Home Aktuelles weibl. Jugend D - Heimspiel gegen die SG Bettringen

Kommende Handball Termine

 
weibl. Jugend D - Heimspiel gegen die SG Bettringen PDF Drucken E-Mail
Handball
Geschrieben von: Gisela Sannwald   
Montag, den 02. Februar 2009 um 16:18 Uhr
AddThis

Giengen - SG Bettringen 21 : 14

Mit einem weiteren Heimsieg über die SG Bettringen festigten die TSG-Mädchen ihren zweiten Tabellenplatz und bleiben mit nur zwei Minuspunkten dem Tabellenführer Heiningen dicht auf den Fersen.

Wie der Gegner, so konnten auch die Giengener Handballmädels grippegeschwächt nicht vollzählig antreten. Deshalb waren sie konditionell stark gefordert. Sie erspielten sich aber gleich zu Spielbeginn die Führung, bauten ihren Vorsprung weiter aus und lagen bis zur Halbzeit mit drei Toren in Front.

In der zweiten Spielhälfte konnten die TSG-lerinnen das Tempo erhöhen und die gegnerische Abwehr mit Gegenstößen und schönen Kreisanspielen knacken. Immer wieder fanden sie die freistehende Mitspielerin und erhöhten so ihren Vorsprung. Zwischendurch klappte auch die Zusammenarbeit in der Abwehr ganz gut, so dass der Gegner immer weniger Torchancen hatte. Gegen Spielende erhöhten die Gastgeberinnen in Überzahl ihren Vorsprung und besiegten die SG Bettringen klar mit 21 : 14.

Es spielten: Leonie Krehl, Anna Heißwolf, Dilara Kocyigit, Corinna Bosch, Ina Heißwolf, Clarissa Weiss, Laura Mattausch, Rebecca Jäger, Svenja Wiegandt

 

Mit freundlicher Unterstützung von:

Steiff GmbH Giengen Honold AOK
Andys Fahrschule Brenztal Immobilien KfZ Bosch Bikorado Einhorn Energie
Bosch Brauerei Bad Haas Hauff Technik Maler Herrmann Versicherungen Hommel
Schreiner Maier MS Bau Mulfinger Automobile Elektro Mueller Muenchner Hyp
MTZ Giengen Oberhansl Lobinger Hotels TypePrint Digital proraum
RuV Versicherungen Roland Weiss Trisport Volksbank Brenztal Wawrzinek
Weichert Yannis

© Turn- und Sportgemeinde 1861 e.V. Giengen/Brenz