Unterstützt die TSG bei jedem Amazon-Einkauf

Amazon Smile 300x300

0,5% eures Umsatzes lasst ihr so der TSG zukommen.

Nähere Infos unter stifter-helfen.de

Social Networks

Unsere Facebook-Seite

Folge uns auf Twitter

Home Tennis Aufstieg der TSG Tennis Damen 30

Kommende Tennis Termine

 
Aufstieg der TSG Tennis Damen 30 PDF Drucken E-Mail
Tennis
Donnerstag, den 30. Juli 2009 um 09:04 Uhr
AddThis

Damen 30 Mannschaft 2009
Damen 30 Mannschaft 2009
Wir, die Damen 30 Mannschaft der TSG Giengen haben den Aufstieg geschafft! In dieser Saison waren wir erstmals als 6er Mannschaft gemeldet und spielten in der Bezirksoberliga. Beim letzten Spiel gegen den TC Winterbach konnten wir uns mit einem sensationellen 8:1 Sieg an die Tabellenspitze spielen.

Nun begann die Zitterpartie, denn alles hing vom allerletzten Spiel Merklingen gegen Holzheim ab. Durch den knappen Ausgang der Partie war unser Aufstieg perfekt.

Wir danken unserem Trainer Stefan Moser, der uns spielerisch und konditionell sehr gut vorbereitet hat.

 

 

Somit steigen neben den Herren 30 und den Herren 55 nun 3 Mannschaften in die nächst höhere Klasse auf. Für die Abteilung ist dies sicherlich eine tolle sportliche Leistung - herzlichen Glückwunsch! Die Aufstiegs-Party kann kommen und ist für September geplant.

Auf dem Bild, stehend von li.: Carina Graf, Theolinde Gerstenmayer, Silke Danzer, Erika Nuiding, Heike Hüsken, Isolde Schlenga, Sabine Kettler; Kniend von li.: Helga Reiser, Gabi Fath, Christine Volquardsen; Nicht auf dem Foto: Christina Lindenmair, Christiane Mühlberger, Silke Wiegandt

 

Mit freundlicher Unterstützung von:

Steiff GmbH Giengen Honold AOK
Andys Fahrschule Brenztal Immobilien KfZ Bosch Bikorado Einhorn Energie
Bosch Brauerei Bad Haas Hauff Technik Maler Herrmann Versicherungen Hommel
Schreiner Maier MS Bau Mulfinger Automobile Elektro Mueller Muenchner Hyp
MTZ Giengen Oberhansl Lobinger Hotels TypePrint Digital proraum
RuV Versicherungen Roland Weiss Trisport Volksbank Brenztal Wawrzinek
Weichert Yannis

© Turn- und Sportgemeinde 1861 e.V. Giengen/Brenz