Unterstützt die TSG bei jedem Amazon-Einkauf

Amazon Smile 300x300

0,5% eures Umsatzes lasst ihr so der TSG zukommen.

Nähere Infos unter stifter-helfen.de

Social Networks


Unsere Facebook-Seite

Unsere Google Plus-Seite

Folge uns auf Twitter

foursquarefe0674a4

Home Fußball

Kommende Fußball Termine

 
Fußball


E-Junioren Staffelsieger PDF Drucken E-Mail
Fußball
Dienstag, den 09. November 2010 um 19:41 Uhr

Durch einen souveränen 8:1-Sieg beim RSV Hohenmemmingen machten die E-Junioren der TSG Giengen den Staffelsieg in der Qualistaffel 19 perfekt. Die Mannschaft um Trainerin Vanessa Körber gewann alle Spiele und hat ein Torverhältnis von 60:7 Toren. Am letzten Spieltag ist die TSG spielfrei, kann aber nicht mehr eingeholt werden.

Weiterlesen...
meister_2010

Auf dem Bild von links: Trainerin Vanessa Körber, Corvin Frey, Dominik Schubert, Jannik Volquardsen, Jason Berger, Martin Pross, Ahmet Özdemir, Florian Dehlau, Lucas Kluge, Julian Hautmann, Jannick Frey, vorne Aytug Yalcin

 
TSG - FV Sontheim II PDF Drucken E-Mail
Fußball
Montag, den 08. November 2010 um 08:18 Uhr

Weiterlesen...
Abt_Fussball
Gefühlte Niederlage und 2 Punkte verloren im Heimspiel gegen den FV Sontheim II

Nach verschlafener ersten Halbzeit konnte die TSG noch ein 3:3 Unentschieden gegen den FV Sontheim II erreichen, zum Schluss waren es 3 verschenkte Punkte.

Die TSG fing wie in dem letzten Spiel konzentriert und sicher an und kam schon in der 2 min. zu einer Riesen Torchance. Markus Gassner wird Perfekt frei gespielt, er umspielte den Torwart von FV Sontheim II der Ihn nur noch mit einem Faul stoppen kann, den fälligen Elfmeter verwandelte Markus Gassner sicher zur 1:0 Führung.
Danach lief es bei der TSG und weiter Torchancen folgten nur das 2:0 fehlte.
 
TSG Giengen gegen BC Aufhausen PDF Drucken E-Mail
Fußball
Montag, den 01. November 2010 um 11:01 Uhr
Weiterlesen...
Fussballabteilung
Weiter wichtige Punkte wurden am Sonntag gegen die starke junge Mannschaft aus Aufhausen eingefahren.

Die TSG Giengen spielte von Anfang an drangvoll nach vorn und hätte gleich in den Anfangsminuten durch eine gute Möglichkeit durch Markus Gassner in Führung gehen können, welche aber nicht genutzt werden konnte.
Die nächste große Chance hatte Hannes Oberhuber der durch einen super Pass von Sebastian Niebisch das 0:1 erziehlen müssen aber der Torschuss ging knapp über das Tor.

 
Pokalspiel auf nächstes Wochenende verschoben PDF Drucken E-Mail
Fußball
Montag, den 08. März 2010 um 23:33 Uhr

Nachdem der Winter am letzten Wochenende noch einmal zurückkehrte und dafür sorgte, dass es kein Pokalspiel in Giengen gab, wurde die Begegnung im Achtelfinale des Bezirkspokal auf Samstag, den 13.03.2010 neu angesetzt. Spielbeginn wird um 14 Uhr sein. Hoffen wir, das der Platz dann bespielbar ist.

In einem weiteren Vorbereitungsspiel siegte die TSG mit 6:2 beim Tabellenführer der Kreisliga B, dem SVH Königsbronn. In einer starken ersten Halbzeit sorgten Neuzugang Lars Thiel mit 3 Treffern sowie Martin Lotarski und Kevin Lindenmaier für eine 5:1 Führung, die bei besserer Chancenverwertung auch noch höher hätte ausfallen können. Nach einigen Wechseln lief es in der zweiten Hälfte nicht mehr ganz so rund und es gelang nur noch ein Tor durch Christian Drago.

 
TSG-Fußballer bereiten sich auf die Rückrunde vor PDF Drucken E-Mail
Fußball
Montag, den 08. März 2010 um 23:31 Uhr

Seit dem 10. Februar bereiten sich die aktiven Fußballer in zahlreichen Trainingseinheiten auf die Rückrunde vor. Aufgrund der Wetter- und Platzverhätnisse waren meistens Laufeinheiten angesagt. Um etwas Abwechslung reinzubringen nahm Trainer Erdal Kalin auch das Angebot des Indoors Sports wahr. Personell gab es in der Winterpause einge Veränderungen im Kader. Die Spieler Markus Becker (zu Türkspor Heidenheim), Matcjei Lotarski (zu Makedonia Herbrechtingen), Eser Öztaslar (zum TKSV Giengen) und Türkmen Cebecci (unbekannt) haben die TSG Giengen verlassen. Neu dabei sind mit Lars Thiel und Daniel Sieben (beide vom TSV Nördlingen) zwei junge und talentierte Offensivspieler. Zudem ist Yannis Girndt als Torhüter jetzt spielberechtigt. Erfreulich ist auch, dass die Langzeitverletzen wie Kevin Jander, Dennis Urlich und Martin Jaskula wieder zur Verfügung stehen. Die ersten Vorbereitungsspiele gab es am vergangenen Wochenende. Auf dem Kunstrasenplatz in Mergelstetten gewann die TSG mit 5:0, einen Tag später unterlag man beim VFB Bächingen mit 1:3.

 
« StartZurück313233343536373839WeiterEnde »

Seite 34 von 39

Mit freundlicher Unterstützung von:

Steiff GmbH Giengen Honold AOK
Andys Fahrschule Brenztal Immobilien KfZ Bosch Bikorado Einhorn Energie
Bosch Brauerei Bad Haas Hauff Technik Maler Herrmann Versicherungen Hommel
Schreiner Maier MS Bau Mulfinger Automobile Elektro Mueller Muenchner Hyp
MTZ Giengen Oberhansl Lobinger Hotels TypePrint Digital proraum
RuV Versicherungen Roland Weiss Trisport Volksbank Brenztal Wawrzinek
Weichert Yannis

© Turn- und Sportgemeinde 1861 e.V. Giengen/Brenz