Social Networks


Unsere Facebook-Seite

Unsere Google Plus-Seite

Folge uns auf Twitter

foursquarefe0674a4

Home Fußball

Kommende Fußball Termine

 
Fußball


Jugendfußball PDF Drucken E-Mail
Fußball
Geschrieben von: Bernd Kluge   
Montag, den 06. Mai 2013 um 19:52 Uhr

E-Jugend

Deutliche Erfolge feierten vergangenen Freitag beide Mannschaften unserer E-Junioren. Bei den Spielen gegen den SSV Aalen konnte die zweite mit 4:1 ihren ersten Saisonsieg verbuchen. Noch deutlicher fiel das Ergebnis der ersten Mannschaft aus. Nach dem überlegenen 6:1 Erfolg ist die Mannschaft vorübergehend Tabellenführer in ihrer Staffel.

 

C-Jugend

Gut erholt von der ersten Niederlage am vergangenen Wochenende zeigten sich die C-Junioren der Spielgemeinschaft Juniorteam Brenztal. Am Samstag traten sie in der Leistungsstaffel III zum Auswärtsspiel in Waldhausen an. Von Anfang an ließ die Mannschaft überhaupt keine Diskussionen zu, wer dieses Spiel gewinnen will. Spielerisch und kämpferisch deutlich überlegen, kam das Team zu einem ungefährdeten und in dieser Höhe auch völlig verdienten 4:0 Erfolg.

Schock ohne Ende: dreifacher Torschütze wieder Andreas Schock, dessen Serie als alleiniger Torschütze allerdings von Lukas Ostrowski zum zwischenzeitlichen 3:0 unterbrochen wurde. Lohn für diese Leistung der Mannschaft ist der dritte Tabellenplatz in der Staffel.
 
Spielberichte C und E Jugend PDF Drucken E-Mail
Fußball
Geschrieben von: Bernd Kluge   
Sonntag, den 28. April 2013 um 15:28 Uhr

E-Jugend

Die 1. Mannschaft der Giengener E-Junioren setzte sich im Pokal sicher mit 9:2 den FV Sontheim III durch und zog damit in die 4. Runde des Bezirkspokals ein.Die 2. Mannschaft unterlag dem Team des SC Hermaringen.

Zu den Punktspielen traten am Freitag die Spieler des VFL Gerstetten im TSG Stadion an. Musste sich unsere zweite Mannschaft noch knapp und etwas unglücklich mit 4:6 geschlagen geben, siegte die erste überlegen und absolut verdient mit 4:0.

C-Jugend

Einen weiteren großen Erfolg verbuchte die C-Jugend des Juniorteam Brenztal im Bezirkspokal.

In einem spannenden hochklassigen Pokalfight wurde der VFL Gerstetten mit 1:0 besiegt. Torschütze in der ersten Halbzeit wieder Andreas Schock, der damit alle in der Rückrunde erzielten Tore geschossen hat.

Durch eine tolle kämpferische und spielerische Leistung wurde der Vorsprung in der 2. Halbzeit verteidigt, und somit zog das Team in die 4. Runde unter die letzten 16 Mannschaften im Pokal ein. Dieses ist seit Jahren keiner Giengener Jugendmannschaft dieser Altersklasse mehr gelungen.

 
Weitere Niederlage für Giengens D- Jugend PDF Drucken E-Mail
Fußball
Geschrieben von: Kluge   
Sonntag, den 28. April 2013 um 15:26 Uhr

Ihre 2. Niederlage im dritten Spiel kassierten die Fußballer der D- Jugend der TSG Giengen. Gegen die TSG Nattheim konnte man nur in der ersten Hälfte mithalten und verlor dann doch am Schluss verdient mit 1:3.

In der 12. Minuten bekamen die Giengener den Ball nicht aus dem Strafraum und ein Abpraller nutzten die Gäste zum 0:1. In der Folge waren es die Giengener die das Spiel besser in Griff bekamen und wurden dann kurz vor dem Halbzeitpfiff durch einen sehenswerten Treffer von Eberhardt belohnt. Mit 1:1 ging es in die Halbzeit.

Nach dem Wechsel nutzen die Nattheimer ihre Körperliche Überlegenheit und kamen immer wieder zu zahlreichen Chancen aus denen dann die beiden Tore zum 1:3 resultierten.

Die TSG Gingen verlor vor allem wegen der schlechten 2. Hälfte.

Giengen spielte mit: Berger, Klabunde, Pross, J.Frey, C. Frey, Eberhardt, Benz, Kluge, Hübert, Yildirim, Yalcin, Barkin

 
D-Jugend der TSG Giengen verliert mit 1:4 PDF Drucken E-Mail
Fußball
Geschrieben von: Bernd Kluge   
Sonntag, den 14. April 2013 um 17:41 Uhr

Im zweiten Saisonspiel mussten die ersatzgeschwächten Giengener ihre erste Niederlage hinnehmen. Trotz kämpferisch guter Leistung verlor man gegen die TSG Essingen mit 1:4.

Giengen ging zwar in der 13 min noch mit 1:0 durch Kluge in Führung bekam aber fast postwendend den Ausgleich in der 15min. Noch vor der Pause gelang den Essingern in der 27min das 2:1.

In der zweiten Hälfte konnten die Giengener das Spiel ausgeglichener Gestalten. 2 individuelle Fehler gingen dann den Toren 3 und 4 voraus. Unter dem Strich muss man sagen, dass die Mannschaft alles versuchte aber gegen die körperlich Überlegenere Mannschaft aus Essingen war an diesem Tag einfach nicht mehr drin

Giengen spielte mit: Berger, Klabunde, Pross, J.Frey, Eberhardt, Volquardsen, Benz, Ramadami, Kluge, Hübert, Yildirim

 
C-Jugend PDF Drucken E-Mail
Fußball
Geschrieben von: Bernd Kluge   
Sonntag, den 14. April 2013 um 17:07 Uhr

Nach dem Aufstieg in die Leistungsstaffel trafen die Spieler vom Juniorteam Brenztal am Samstag zum zweiten Saisonspiel auf die TSG Schnaitheim. In einem dramatischen, an Spannung nicht mehr zu überbietendem Spiel siegte die Mannschaft verdient mit 1:0. Mit Geschick und riesigem Kampfgeist wurde die 1:0 Führung der ersten Halbzeit (Torschütze Andreas Schock) über die Zeit gebracht. Nach dem 2:1 Sieg im ersten Spiel gegen die SGM Härtsfeld/Kösingen und sechs Punkten aus zwei Spielen darf von einem gelungenen Saisonstart gesprochen werden.

 
« StartZurück12345678910WeiterEnde »

Seite 10 von 23

Mit freundlicher Unterstützung im Jubiläumsjahr von:

Römer und Kollegen Autohaus Kaufmann Bosch Kfz-Sachverständige Extra Computer
Kanzlei Scheu Wöhrle Kreissparkasse Heidenheim Leibersberger Fahrschule Müeller
Plastikbecher Krings Rosenfeld Steuerberater Schaupp Schlüssel Giengen
Volksbank Brenztal Weber Haustechnik Wirth  

© Turn- und Sportgemeinde 1861 e.V. Giengen/Brenz | Designed by Marvin Scharle, 2011.