Social Networks


Unsere Facebook-Seite

Unsere Google Plus-Seite

Folge uns auf Twitter

foursquarefe0674a4

Banner
Home Fußball

Kommende Fußball Termine

 
Fußball


D-Jugend TSG Giengen gewinnt 1:0 PDF Drucken E-Mail
Fußball
Geschrieben von: Bernd Kluge   
Sonntag, den 07. April 2013 um 10:54 Uhr

 

Im ersten Spiel nach der Winterpause gelang der TSG Giengen gleich ein Auswärtserfolg bei der SGM Elchingen/Dorfmerkingen . Nach den, witterungsbedingten, Absagen am ersten Spieltag wusste niemand in Reihen der Giengener wo man sich vom Leistungsstand her befindet.

Gleich von Beginn an setzte man den Gegner unter Druck und kam immer wieder zu tollen Chancen. In der 9.Minute war es Kluge der bei einer Rückgabe Nachsetzte und durch einen Fehler des Torwarts den Ball nur noch einschieben musste. Auch in der Vollgezeit setzte man den Gegner weiter unter Druck – lediglich das befreiende 2: 0 wollte nicht fallen. Nach dem Seitenwechsel wurde das Spiel ausgeglichener. Zahlrieche Chancen der Giengener fanden leider nicht den Weg ins Tor. Vor allem der Giengener Torwart Berger konnte sich in der zweiten Hälfte durch zahlreiche tolle Paraden auszeichnen. So blieb es beim letztlich verdienten 1:0. Die Trainer Wolff und Elsässer waren unterm Strich zufrieden und ließen sich von den zahlreichen Fans feiern.

Giengen spielte mit: Berger, Klabunde, Pross, K.Frey, J.Frey, Eberhardt, Volquardsen, Benz, Ramadami, Kluge, Hübert

 
3:3 Remis gegen SV Neresheim PDF Drucken E-Mail
Fußball
Geschrieben von: Adem Acikgöz   
Dienstag, den 12. Februar 2013 um 14:59 Uhr

Weiterlesen...
TSG Giengen

3:3 Remis gegen SV Neresheim

Ordentlich startete die Spielgemeinschaft mit einem 3:3 Remis gegen SV Neresheim in die Testspielphase der Vorbereitung. Während man vorne viel Torgefahr ausstrahlte und vor allem in den zweiten 45 Minuten eiskalt die eigenen Chancen nutzte, gönnte man Neresheim hinten doch das ein oder andere Geschenk.

 
SG Herbrechtingen / Giengen verpflichtet Michael Mittelstädt PDF Drucken E-Mail
Fußball
Geschrieben von: Adem Acikgöz   
Montag, den 11. Februar 2013 um 11:49 Uhr

Weiterlesen...
Michael Mittelstädt
Giengen: Savas Tunceli, Trainer der ersten Mannschaft  erhält Unterstützung von einem spielenden Co-Trainer. Michael Mittelstädt  wechselt auf den Schießberg.

 
Juniorteam sucht Verstärkung PDF Drucken E-Mail
Fußball
Geschrieben von: Adem Acikgöz   
Mittwoch, den 21. November 2012 um 14:31 Uhr

Weiterlesen...
Juniorteam Brenztal - Da will ich dabei sein!
Das Juniorteam Brenztal hat in den letzten Monaten weiteren Zulauf von Jugendspielern bekommen. Deshalb suchen wir für unseren gut ausgebildeten und hochmotivierten Trainerstab Verstärkung. Wenn Du Deine Begeisterung und Dein Wissen über den Fußballsport weitergeben willst, dann bist Du bei uns "Herzlich Willkommen". Selbstverständlich geben wir auch allen Interessierten, die bisher noch nicht im Bereich des Jugendfußballs tätig waren, die Chance bei uns Erfahrung zu sammeln. Solltest Du dich angesprochen fühlen, dann einfach unseren Jugendleiter 
Andreas Kuhn 0176-10562215 oder Abteilungsleiter Adem Acikgöz Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. ansprechen

 
Torreiches 4:4 Unentschieden, ein Spiel das im Gedächtnis bleibt. PDF Drucken E-Mail
Fußball
Geschrieben von: Adem Acikgöz   
Mittwoch, den 21. November 2012 um 14:31 Uhr

Weiterlesen...
Savas Tunceli nach dem Spiel
Mergelstetten - „In der ersten Halbzeit waren wir stärker, in der zweiten Halbzeit die Spielgemeinschaft. Am Ende hatten wir sogar etwas Glück, das Ergebnis geht in Ordnung.“ So Günther Huber nach dem Spiel.
Die erste Chance des Spiels hatte die SG durch einen Schuss an die Querlatte. Nach vier Minuten erzielte dann aber Arkin Gülperi das 1:0. Nach 10 Minuten erhöhte Arkin Gülperi nach einer feinen Einzelaktion auf 2:0. Zwischenzeitlich verkürzte man durch Ahmet Dereli zum 2:1.
Kurz vor der Pause traf dann wieder Arkin Gülperi zum 3:1. Nach dem Seitenwechsel kippte das Spiel zugunsten der Spielgemeinschaft. Die Spielgemeinschaft drehte jetzt mächtig auf und drängte die Heidenheimer komplett in Ihre eigene Hälfte. Innerhalb von fünf Minuten konnte die SG das Spiel drehen. Güven in der 53 min. und Lichtfuß in der 58 min erzielten das 3:3.
Als man dann noch in der 70 min. durch Güven mit 3:4 in Führung gehen konnte war der Sieg nahe.
Aber durch ein unglücklich abgewehrten Eckball konnte Milan den letztendlich verdienten 4:4 Ausgleich erzielen.
Ein Spiel das die Zuschauer erfreut und die Trainer zur Verzweiflung treib endete 4:4.

"Wie wir nach den drei Nackenschlägen in der ersten Halbzeit zurückgekommen sind, zeigt die tolle Moral in unserer Mannschaft", lobte Tunceli - und ergänzte: "Es wäre durchaus auch mehr drin gewesen."

 
« StartZurück12345678910WeiterEnde »

Seite 10 von 22

Mit freundlicher Unterstützung im Jubiläumsjahr von:

Römer und Kollegen Autohaus Kaufmann Bosch Kfz-Sachverständige Extra Computer
Kanzlei Scheu Wöhrle Kreissparkasse Heidenheim Leibersberger Fahrschule Müeller
Plastikbecher Krings Rosenfeld Steuerberater Schaupp Schlüssel Giengen
Volksbank Brenztal Weber Haustechnik Wirth  

© Turn- und Sportgemeinde 1861 e.V. Giengen/Brenz | Designed by Marvin Scharle, 2011.