Unterstützt die TSG bei jedem Amazon-Einkauf

Amazon Smile 300x300

0,5% eures Umsatzes lasst ihr so der TSG zukommen.

Nähere Infos unter stifter-helfen.de

Social Networks


Unsere Facebook-Seite

Unsere Google Plus-Seite

Folge uns auf Twitter

foursquarefe0674a4

Home Taekwondo

Kommende Taekwondo Termine

 
Taekwondo


Gold, Silber und Bronze beim 27. Internationalen Park Pokal 2012 PDF Drucken E-Mail
Taekwondo
Geschrieben von: Dominik Streif   
Freitag, den 14. Dezember 2012 um 15:26 Uhr
Weiterlesen...
Park-Pokal_2012
Sindelfingen – Die Taekwondo Union Baden-Württemberg lud am 01.12.2012 zum 27. Internationalen Park Pokal nach Sindelfingen in die Nähe von Stuttgart ein. Beim europaweit größten Formenlauf- und Freikampf-Wettbewerb (Poomsae/ Kyorugi) trafen sich insgesamt 24 Nationen mit weit über 850 Wettkämpfern. Zu den teilnehmenden Wettkämpfern zählten auch Helmut Borchert, Masoud Kadivar, Markus Dorst, Helmut Scherer, Thomas Jäger (alle TSG Giengen) und Oswald Frey (Aalen). Diese gingen als Team SG Ostalb mit zwei 3er-Teams und dem favorisierten 5er-Team an den Start.
 
3. bei der Baden-Württembergische Poomsae MS PDF Drucken E-Mail
Taekwondo
Geschrieben von: Dominik Streif, Thomas Jäger   
Montag, den 05. November 2012 um 21:01 Uhr

Weiterlesen...
3-er Poomsae-Team
Am Samstag den 03.11.2012 fanden in Hambrücken bei Karlsruhe die Baden-Württembergischen Poomsae Meisterschaften 2012 im Taekwondo statt. Bei der von der Taekwondo Union Baden-Württemberg e.V. ausgerichteten Meisterschaft traten über 250 Teilnehmer/-innen in den unterschiedlichsten Leistungsklassen an, um ihr Können im Formenlauf (Poomsae) unter Beweis zu stellen. Die Taekwondo-Abteilung der TSG-Giengen ging hierbei wieder gemeinsam mit der SG Ostalb an den Start.
 
Württembergische Taekwondo-Poomsae-Meisterschaft 2012 PDF Drucken E-Mail
Taekwondo
Geschrieben von: Dominik Streif, Thomas Jäger   
Dienstag, den 27. März 2012 um 21:23 Uhr

Weiterlesen...
Württembergische Poomsae 2012
Stuttgart-Hedelfingen - Mit über 400 Teilnehmern aus über 40 Taekwondo-Vereinen trafen sich die württembergischen Wettkampfformenläufer am 24.03.2012 in Stuttgart-Hedelfingen zu denWürttembergischen Poomsae-Meisterschaften 2012 und verzeichneten damit neue Rekordteilnehmerzahlen. Dabei gingen die Poomsae-Wettkampfläufer der Taekwondo-Abteilung der TSG Giengen und SG Ostalb wieder gemeinsam äußerst erfolgreich im Einzel und als 2er-, 3er- und 5er-Teams an den Start. Alexander Schneider belegte in einem starken Konkurrenzfeld erfolgreich den 3. Platz im Einzel seiner Altersklasse 25-29 Jahre. Im Paarlauf erkämpften sich Sonja Ruf (SG Ostalb) und Masoud Kadivar den 3. Platz.
 
Gold beim Park Pokal im Sindelfinger Glaspalast PDF Drucken E-Mail
Taekwondo
Geschrieben von: Christina Schadt   
Mittwoch, den 04. Januar 2012 um 16:42 Uhr

Weiterlesen...
5er_Team

Am 3.12.2011 fand in Glaspalast in Sindelfingen der 26. internationale Parkpokal statt. Bei diesem europäischen Topturnier nahmen Teilnehmer aus 23 Nationen  teil, darunter mehr als 200 Formenläufer. Die SG-Ostalb startete im Technikbereich im 3-er und 5-er Team, sowie im Einzel mit Alexander Schneider.

Unsere 5er Synchronteam  erkämpfte sich in der Klasse Team Master +36 Jahre den 1. Platz.  Helmut Borchert, Masoud Kadivar, Helmut Scherer, Markus Drost und Oswald Frey holten  Gold für TSG Giengen/ SG Ostalb!

Das 3-er Synchronteam erreichte hier den 3. Platz – leider mit einem „weinenden“ Auge, da der 2. Platz In Reichweite war, musste aber doch die Italiener knapp vorbeiziehen lassen. Der 1. Platz ging an das Team aus Nordrheinwestfalen, welche auch die amtierenden Europameister sind. Bronze für Helmut Borchert, Masoud Kadivar und Oswald Frey!

In einem hochkarätig besetzten Feld kämpfte sich hier Alexander Schneider  (Senioren 2, +28 Jahre) ins Finale und erreichte den 7. Rang!

 
Baden Württembergische Meisterschaften in Giengen PDF Drucken E-Mail
Taekwondo
Geschrieben von: Christina Schadt   
Mittwoch, den 26. Oktober 2011 um 11:16 Uhr

Weiterlesen...
Poomsae Formenlauf Meisterschaft
Anlässlich des 150- jähriger Jubiläums der TSG Giengen richtete die Taekwondo Abteilung am vergangenen Wochenende die Baden- Württembergische Meisterschaft aus und holte in der 5er-synchron-Konkurrenz den Titel nach Hause. Mit 240 Startern, davon mehr als  zwei Drittel  Jugendlichen, war  die Veranstaltung mehr als gut Besucht.

Das Fünfer- Synchron- Team bestehend aus Thomas Jäger, Helmut Scherer, Helmut Borchert, Masoud Kadivar und Oswald Frey (TSG Giengen/ SG Ostalb) stand verdient auf dem ersten Platz und darf sich nun Baden-Württembergische Meister 2011 nennen.

Unsere Trainer Helmut Borchert und Masoud Kadivar starten zusammen mit  Oswald Frey (DJK Aalen) als Dreier- Synchron- Team (LK1 Synchron m Master 40+) und konnten sich die 3. Platz sichern.

Als Einzelstarter bei den Herren (Senioren male 25-29) startet Alexander Schneider in einem hochkarätig besetzten Starterfeld und konnte sich souverän bis auf den 3. Platz vorarbeiten.

 
« StartZurück12345678WeiterEnde »

Seite 5 von 8

Mit freundlicher Unterstützung im Jubiläumsjahr von:

Römer und Kollegen Autohaus Kaufmann Bosch Kfz-Sachverständige Extra Computer
Kanzlei Scheu Wöhrle Kreissparkasse Heidenheim Leibersberger Fahrschule Müeller
Plastikbecher Krings Rosenfeld Steuerberater Schaupp Schlüssel Giengen
Volksbank Brenztal Weber Haustechnik Wirth  

© Turn- und Sportgemeinde 1861 e.V. Giengen/Brenz | Designed by Marvin Scharle, 2011.