Weihnachtsfeier der KiSS-Tiergruppen Drucken
KiSS Giengen
Geschrieben von: Jürgen Maaßmann   
Freitag, den 03. Januar 2020 um 13:28 Uhr
AddThis

Am 18. Dezember fand, in der Walter-Schmidt-Halle, die Weihnachtsfeier der Kiss Tiergruppen statt. Neben den zahlreichen Aufbauten, wie zum Beispiel eine Mattenschräge, ein Kletterpacour und vielen anderen Sachen, konnten die Kinder sich mit Getränken, Plätzchen und Lebkuchen stärken. Für das Wohlergehen der Eltern wurde mit Kaffee und Kuchen auch gesorgt. Die Kinder konnten von 15 Uhr bis 17:30 Uhr toben und alles machen auf das sie Lust hatten. Doch als dann der Nikolaus um ca. 16:30 Uhr kam, waren die rund 60 Kinder sehr erfreut und aufgeregt. Bevor es allerdings Geschenke vom Nikolaus gab, mussten die Kinder im erst zeigen was man denn auf den einzelnen Aufbauten quer durch die Halle machen konnte. Als das erledigt war sangen die Kinder noch für den Weihnachtsmann und sagten Weihnachtsgedichte auf, was den Nikolaus dann überzeugte die Geschenke zu Verteilen. Für die Kinder gab es einen großen Schoko Weihnachtsmann und eine Mandarine. Und als der Nikolaus die Halle wieder verlassen hatte, hatten die Kinder noch ein wenig Zeit herum zu toben, bis die Weihnachtsfeier sich dem Ende zuneigte.