Aktueller Stand KiSS Giengen Drucken
KiSS Giengen
Geschrieben von: Jürgen Maaßmann   
Mittwoch, den 13. Mai 2020 um 16:15 Uhr
AddThis

 

Liebe KiSS-Eltern,
seit dem 16. März durfte wegen der Corona-Pandemie kein KiSS-Unterricht stattfinden. Nach dem Lockdown starten nun die ersten Schritte ins „normale“ Leben. Auch beim Breiten- und Freizeitsport gibt es die ersten Lockerungen. Sport ist momentan nur draußen im Freien erlaubt. Die maximale Gruppengröße inklusive Trainer darf nur 5 Personen betragen. Außerdem müssen die Abstandsregeln von 1,5 m eingehalten werden, d.h. jede Form von Körperberührungen sind vom Trainer/Übungsleiter zu unterbinden. Jegliches Sportgerät muss vor und nach einer Übungsstunde gründlich desinfiziert werden.
Leider sehe ich unter diesen Bedingungen noch gar keine Chance auf einen annähernd normalen KiSS-Unterricht. Ich hoffe, dass nach den Pfingstferien, die Lockerungen so weit fortgeschritten sind, dass die KiSS, wie in jedem Sommer, draußen stattfinden kann. Auch wenn wir dann etwas uns den Bedingungen anpassen müssen, bin ich der Hoffnung, dann wieder zu starten.

 


Der Mitgliedsbeitrag der KiSS wird weiter bis zum Start nicht abgebucht.


Bei Fragen stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung: j.maassmann@tsg-giengen.de

Mit sportlichen Grüßen
Jürgen Maaßmann
Leitung KiSS Giengen