Social Networks


Unsere Facebook-Seite

Unsere Google Plus-Seite

Folge uns auf Twitter

foursquarefe0674a4

Banner
Home Aktuelles mJD – 25.02.2018: Meisterschaft vorzeitig gesichert!!!

Kommende Handball Termine

 
mJD – 25.02.2018: Meisterschaft vorzeitig gesichert!!! PDF Drucken E-Mail
Handball
Geschrieben von: JK   
Montag, den 26. Februar 2018 um 16:50 Uhr
AddThis

mJD ist MEISTER!
mJD ist MEISTER!
TSG Giengen – TV Steinheim 26:16 (13:7)
 
Am vergangenen Sonntag holte sich die männliche D-Jugend vorzeitig den Meistertitel. Mit nun 24:0 Punkten auf dem Konto sicherten sich die Jungs von Corinna Gaschler, Jochen Karow und Nico Gauß bereits zwei Spieltage vor Saisonende den Titel.
Aufgrund des Wasserschadens in der Schwagehalle musste das Spiel von Samstag auf Sonntag in die Walter-Schmid-Halle verlegt werden. Ein großer Dank geht hierbei an die Gäste aus Steinheim, welche der kurzfristigen Verlegung zugestimmt hatten, da ein anderer Ausweichtermin seitens der TSG sicherlich nicht realisierbar gewesen wäre.
Leider konnten die Gäste jedoch nur mit sechs Spielern anreisen. So gebot es natürlich dem Fair Play, dass auch die TSG über die komplette Spielzeit mit nur fünf Feldspielern agierte. Es dauerte einige Minuten, bis sich die Jungs auf die ungewohnte 5:5 Situation einstellten. Mit zunehmender Spieldauer bekam man das Spiel aber besser in den Griff und konnte sich so bis zur Halbzeitpause auf 13:7 absetzen.
 
Der Start in den zweiten Durchgang gelang recht gut. Die Jungs konnten ihren Vorsprung weiter ausbauen und bis Mitte der zweiten Halbzeit das Spiel für sich entscheiden. Am Ende gelang es einen 26:16 Sieg zu feiern. Nach dem Spiel übergab Hans W. Huth (HBZ Stauferland) den Jungs direkt den Meisterwimpel. Nun gilt es weiter konzentriert zu bleiben, um auch in den letzten beiden Spielen die ''weiße Weste'' zu wahren.
 
Es spielten: Raik Hermann, Georgios Demirtzoglou – Eric Wiler, Enes Yatkin, Anes Hodzic, Ramon Gaschler, Tim Steinbrecher, Mert Kabak, Ege Becan, Jonas Layeb, Andrej Ferber, Timo Löpenhaus, Arda Cicek.
 
mJD Meister
mJD Meister
 

Mit freundlicher Unterstützung im Jubiläumsjahr von:

Römer und Kollegen Autohaus Kaufmann Bosch Kfz-Sachverständige Extra Computer
Kanzlei Scheu Wöhrle Kreissparkasse Heidenheim Leibersberger Fahrschule Müeller
Plastikbecher Krings Rosenfeld Steuerberater Schaupp Schlüssel Giengen
Volksbank Brenztal Weber Haustechnik Wirth  

© Turn- und Sportgemeinde 1861 e.V. Giengen/Brenz | Designed by Marvin Scharle, 2011.