Unterstützt die TSG bei jedem Amazon-Einkauf

Amazon Smile 300x300

0,5% eures Umsatzes lasst ihr so der TSG zukommen.

Nähere Infos unter stifter-helfen.de

Social Networks


Unsere Facebook-Seite

Unsere Google Plus-Seite

Folge uns auf Twitter

foursquarefe0674a4

Home Leichtathletik Einzigartige 21 - 43. Nikolauslauf in Tübingen

Kommende Leichtathletik Termine

 
Einzigartige 21 - 43. Nikolauslauf in Tübingen PDF Drucken E-Mail
Leichtathletik
Geschrieben von: Leichtathletik Redaktion   
Freitag, den 07. Dezember 2018 um 09:12 Uhr
AddThis

Nikolauslauf Tübingen 2018
Nikolauslauf Tübingen 2018
Gemeinsam mit über 3400 Läuferinnen und Läufern machten sich auch in diesem Jahr drei Läufer der TSG Giengen auf die anspruchsvolle Halbmarathonstrecke des Tübinger Nikolauslaufs. 21,0975 km und 315m Höhenmeter galt es dabei bei wechselhaftem und teils böigem Wetter zu bezwingen. Karin Elsholtz erlief sich dabei in einer Zeit von 1:31:42 Stunden den gesamt 10. Platz im stark besetzten Frauenfeld und konnte sich damit den 1. Platz in der AK W45 sichern. Trotz vorangegangener Verletzungspause erreichte Tobias Elsholtz in einer guten Zeit von 1:33:17 Stunden das Ziel und belegte damit Platz 11 unter den 291 Läufern in seiner Altersklasse M50. Wenig später überquerte auch Philipp Hauer in 1:35:20 Stunden die Ziellinie und belegte damit Platz 42 in der stark besetzten AK M35. Eine schöne Veranstaltung mit toller Stimmung, vielen Zuschauern und guten Ergebnissen.

 

Mit freundlicher Unterstützung im Jubiläumsjahr von:

Römer und Kollegen Autohaus Kaufmann Bosch Kfz-Sachverständige Extra Computer
Kanzlei Scheu Wöhrle Kreissparkasse Heidenheim Leibersberger Fahrschule Müeller
Plastikbecher Krings Rosenfeld Steuerberater Schaupp Schlüssel Giengen
Volksbank Brenztal Weber Haustechnik Wirth  

© Turn- und Sportgemeinde 1861 e.V. Giengen/Brenz | Designed by Marvin Scharle, 2011.