Unterstützt die TSG bei jedem Amazon-Einkauf

Amazon Smile 300x300

0,5% eures Umsatzes lasst ihr so der TSG zukommen.

Nähere Infos unter stifter-helfen.de

DOSB IdS Logo Button Stuetzpunktverein ab2018 Farbe

Social Networks

Unsere Facebook-Seite

Folge uns auf Twitter

Home Fußball A-Junioren Spielbericht KW 45

Kommende Fußball Termine

 
A-Junioren Spielbericht KW 45 PDF Drucken E-Mail
Fußball
Freitag, den 07. November 2008 um 22:32 Uhr
AddThis

Zuviel gewollt aber noch nicht alles verloren,denn die heutige Niederlage war die erste nach  fünf spielen.Jungs es geht weiter,klar tut die Niederlage heute sehr weh wenn man vor  so vielen Zuschauern zu Hause die Punkte abgeben muss , aber Niederlagen gehören halt auch zum Sport.Aber habt ihr euch nicht selbst unter sehr hohen Druck gesetzt indem ihr entgegen  euren sonstigen Gepflogenheiten alle zusammen am Freitag Abend ausgegangen seit, unter der Woche kein anderes Thema gab als dieses Spiel.Diesen Druck den ihr euch selbst auferlegt habt den kontet ihr heute in keiner weise abbauen,es wirkte alles so verkrampft die Lockerheit wie in den vergangenen Spielen fehlte heute ganz.

Die ersten 20 Min. lief es noch ganz gut wir hatten Chancen in Führung zu gehen leider versemmelt,der erste Angriff der Kerkinger brachte uns durch einen Stellungsfehler in Rückstand.Dies war wie man sehen konnte der Knackpunkt,denn von nun an gingen die einfachsten spielerischen Elemente daneben jeder Spieler war ab diesem Moment weit weg von seinen Möglichkeiten.Aber so ist es halt mal im Fußball,du rackerst und  läufst bist dem Ausgleich nahe der Gegner kommt vors Tor und wieder hats geklingelt.

Jungs es sind noch 2 Spiele für uns zu spielen wer weiss was da noch alles passiert,aufgestiegen sind wir allemal aber wir wollten als erster eine Klasse höher gehen.

Jungs Kopf hoch,schweigsam sein und die Klasse die ihr habt beim nächsten Spiel auf dem Platz zu zeigen.

TSG Giengen   A I            :                SGM Kerkingen /Tannhausen        0:2  ( 0: 1 )

 

 

Mit freundlicher Unterstützung von:

Steiff GmbH Giengen Honold AOK
Andys Fahrschule Brenztal Immobilien KfZ Bosch Bikorado Einhorn Energie
Bosch Brauerei Bad Haas Hauff Technik Maler Herrmann Versicherungen Hommel
Schreiner Maier MS Bau Mulfinger Automobile Elektro Mueller Muenchner Hyp
MTZ Giengen Oberhansl Lobinger Hotels TypePrint Digital proraum
RuV Versicherungen Roland Weiss Trisport Volksbank Brenztal Wawrzinek
Weichert Yannis

© Turn- und Sportgemeinde 1861 e.V. Giengen/Brenz