Unterstützt die TSG bei jedem Amazon-Einkauf

Amazon Smile 300x300

0,5% eures Umsatzes lasst ihr so der TSG zukommen.

Nähere Infos unter stifter-helfen.de

DOSB IdS Logo Button Stuetzpunktverein ab2018 Farbe

Social Networks

Unsere Facebook-Seite

Folge uns auf Twitter

Home Sportabzeichen 223 Sportabzeichen im Jahr 2019

Kommende Leichtathletik Termine

 
223 Sportabzeichen im Jahr 2019 PDF Drucken E-Mail
Sportabzeichen
Geschrieben von: SpAz-Team   
Mittwoch, den 11. Dezember 2019 um 21:28 Uhr
AddThis

Heuer haben wir das Rekordergebnis vom Vorjahr (252) zwar nicht erreicht, aber mit 223 Teilnehmern sind wir wohl wieder der Verein mit den meisten Absolventen im Sportkreis Heidenheim.

Besonders erwähnen möchte ich die Sportler mit Wiederholungen in 5er-Schritten, die hierfür die begehrte Bicolor-Ehrennadel erhalten. Dies sind:

Reto Haas (10), Tobias Kuge (10), Karin Moller (15), Günter Weber (25) und Hans Mäding (35).

Nicht vergessen darf ich unsere Rekordteilnehmerin Uta Mühlberger, die das Sportabzeichen zum 56. Mal absolvierte (wow).

Ganz arg freut es mich, die Familien (mindestens 3 Teilnehmer über mindestens 2 Generationen) Baur, Jäger, Mälmann, Mühlberger, Reisinger und Viktor zu erwähnen, die hierfür die FAMILIENURKUNDE des DOSB erhalten.

Zum Verleihung des Sportabzeichens am 18.11.2019 in unserer TSG Halle durfte ich unseren Vorstand Stefan Briel, den Präsidenten des Sportkreises Heidenheim Klaus-Dieter Marx, den Referenten Sportabzeichen des Sportkreises Heidenheim Manfred Albrecht und Fabian Clement von der Kreisparkasse Heidenheim begrüßen.

Erwähnen möchte ich, dass die Kreissparkasse die Sportabzeichen-Gebühren aller Kinder und Jugendlichen übernimmt. Danke.

Auf ein Neues im Jahr 2020. Ich werde berichten, was es neues gibt.

Es grüßt Manne mit seinem SpAz-Prüferteam

Auf Bild 2 die Jubilare. Von links: Sonja Viktor (Prüferin), Günter Weber (25x), Mathias Günzler (15x), Karin Moller (15x), Manfred John (Prüfer)

Absolventen der Firma Bosch Siemens
Absolventen der Firma Bosch Siemens
Jubilare
Jubilare

 

Mit freundlicher Unterstützung von:

Steiff GmbH Giengen Honold AOK
Andys Fahrschule Brenztal Immobilien KfZ Bosch Bikorado Einhorn Energie
Bosch Brauerei Bad Haas Hauff Technik Maler Herrmann Versicherungen Hommel
Schreiner Maier MS Bau Mulfinger Automobile Elektro Mueller Muenchner Hyp
MTZ Giengen Oberhansl Lobinger Hotels TypePrint Digital proraum
RuV Versicherungen Roland Weiss Trisport Volksbank Brenztal Wawrzinek
Weichert Yannis

© Turn- und Sportgemeinde 1861 e.V. Giengen/Brenz