Unterstützt die TSG bei jedem Amazon-Einkauf

Amazon Smile 300x300

0,5% eures Umsatzes lasst ihr so der TSG zukommen.

Nähere Infos unter stifter-helfen.de

DOSB IdS Logo Button Stuetzpunktverein ab2018 Farbe

Social Networks

Unsere Facebook-Seite

Folge uns auf Twitter

Home Turnen Turnen - Wettkampfgruppe Giengener Wettkampfturnerinnen ziehen ins Landesfinale ein

Kommende Turnen Termine

 
Giengener Wettkampfturnerinnen ziehen ins Landesfinale ein PDF Drucken E-Mail
Wettkampfturnen
Freitag, den 08. Mai 2009 um 17:17 Uhr
AddThis

Regionalfinale_Ilsfeld
Regionalfinale_Ilsfeld
Am vergangenen Samstag, den 2. Mai wurde das Regionalfinale 1 des LBS-Cup im Gerätturnen in Ilsfeld ausgetragen. Zu Gast waren die Mannschaften und Einzelturnerinnen der Turngaue Ostwürttemberg, Hohenlohe und Heilbronn. Das Ziel war die Qualifikation zum Württembergischen Landesfinale, welches nur die 3 besten Turnerinnen jedes Jahrgangs und die 3 besten Mannschaften jeder Jugend erreichen konnten.

Die TSG Giengen trat mit 4 Mannschaften und 6 Einzelturnerinnen an. Die Mädchen zeigten sich erneut von ihrer starken Seite. Denn es freuen sich gleich 2 Mannschaften und 2 Einzelturnerinnen über den Einzug ins Württembergische Finale des LBS- Cup.

Einen sehr guten 2. Platz errang die Mannschaft der Juti B (Jahrgang 94/95) mit Lara Henne, Lisa Jahraus, Nadine Keller und Taina Mößle. Auch die Mädchen der Juti D (Jahrgang 98/99) qualifizierten sich durch einen tollen 3. Platz (Leonie Amri, Katharina Borsch, Lea Fussenecker, Mareike Stegmaier und Klara Riester). Sie werden am 13./14. Juni in Ellhofen gegen ihre Konkurrenz aus den restlichen 3 Regionalfinalen antreten.

Die Mannschaften der Juti E ( Solveig Herrmann, Annika Hüsken, Janin Marambio- Widenmann und Hanna Mozer) und der Juti C ( Marie Bürkle, Carla Gentner, Daniela Hüsken und Lea Widmann) erreichten jeweils den 5. Platz.

Klara Riester (1. Platz ) und Lea Fussenecker. (2. Platz; beide Jg. 99) qualifizierten sich auf Grund hervorragende Einzelleistungen auch für das Finale im Einzelwettkampf am 23./24. Mai in Berkheim.

Weitere gute Plätze im Einzel erturnten sich Daniela Hüsken (5. Platz, Jg. 96), Taina Mößle. (6. Platz, Jg. 95), Solveig Herrmann. ( 7. Platz, Jg. 01) und Lea Widmann. ( 8. Platz, Jg 97)

Herzlichen Glückwunsch allen Turnerinnen!

 

 

 

Mit freundlicher Unterstützung von:

Steiff GmbH Giengen Honold AOK
Andys Fahrschule Brenztal Immobilien KfZ Bosch Bikorado Einhorn Energie
Bosch Brauerei Bad Haas Hauff Technik Maler Herrmann Versicherungen Hommel
Schreiner Maier MS Bau Mulfinger Automobile Elektro Mueller Muenchner Hyp
MTZ Giengen Oberhansl Lobinger Hotels TypePrint Digital proraum
RuV Versicherungen Roland Weiss Trisport Volksbank Brenztal Wawrzinek
Weichert Yannis

© Turn- und Sportgemeinde 1861 e.V. Giengen/Brenz