Unterstützt die TSG bei jedem Amazon-Einkauf

Social Networks


Unsere Facebook-Seite

Unsere Google Plus-Seite

Folge uns auf Twitter

foursquarefe0674a4

Home Tischtennis

Kommende Tischtennistermine

 
Tischtennis


Vorblick auf die Rückrunde PDF Drucken E-Mail
Tischtennis
Geschrieben von: Fetzer Jörg   
Montag, den 18. Januar 2016 um 11:35 Uhr

bild tischtennis

Ab dem kommenden Wochenende beginnt die Rückrunde. Wir wagen eine kleine Vorausschau:

Herren I

Unsere Erste befindet sich derzeit genau im Mittelfeld der Tabelle, auf dem fünften Platz. Mit etwas mehr Glück, als in der Vorrunde, könnte durchaus noch die eine oder andere Platzierung gut gemacht werden. Im Herbst hatte das Team gegen die Mannschaften auf den Plätzen eins bis vier allesamt ganz knapp verloren.

Im Bezirkspokal hat die Erste das Viertelfinale erreicht und trifft dort auf die TSG Hofherrnweiler. Hofherrnweiler spielt in der gleichen Spielklasse und ist derzeit auf dem Ersten Platz zu finden. Man darf gespannt sein, wie sich das die erste Herrenmannschaft schlägt.

Herren II

Die Zweite Herrenmannschaft befindet sich ebenfalls auf einem gesicherten Mittelfeldplatz. Das Team war erst in die Kreisliga B aufgestiegen. Beachtlich ist die Platzierung auch, weil die komplette Vorrunde ein Spieler ausgefallen war und zusätzlich noch für die Erste in fast allen Spielen Ersatz gestellt werden musste.

Herren III

Die Dritte war ebenfalls in die Kreisklasse B aufgestiegen. Dort belegt Sie derzeit souverän, mit nur einer Niederlage und mit zwei Punkten Abstand, den ersten Platz. Ziel kann nur die Meisterschaft sein. Hoffen wir, dass die dritte den Schwung und den Elan mit in die Rückrunde nehmen kann und von Verletzungen verschont wird.

Die Dritte ist noch im Kreisklassenpokal mit dabei. Hier trifft man in der nächsten Woche auf den in der Kreisklasse A spielenden TV Steinheim II. Dort belegen die Steinheimer momentan der Ersten Platz.

Jungen U18

Die Jugend belegt derzeit abgeschlagen den letzten Platz in der Kreisliga. Mit etwas mehr Glück wäre sicherlich der eine oder andere Punktgewinn möglich gewesen.

Jungen U15

Die Mannschaft der Jungen U15 musste leider im Laufe der Vorrunde zurückgezogen werden. Wir hoffen, dass wir in der nächsten Saison wieder ein Team stellen können.




Nächste Termine
Mi. 20.01.2016            20.00 Uhr                     Herren III – TV Steinheim II
Sa. 23.01.2016            14.00 Uhr                     TSG Schnaitheim – Jungen U18
So. 24.01.2016            10.00 Uhr                     Herren I – DJK Ellwangen
Sa. 30.01.2016            18.00 Uhr                     Herren III – TTC Burgberg III
                                         18.30 Uhr                     SV neresheim II – Herren II

Unser Training findet im TSG Stadion statt:

Mittwochs:
17.45 - 19.30 Uhr Jugendmannschaftstraining
19.30 - 22.00 Uhr Aktive
Donnerstags
19.30 - 22.00 Uhr Jedermänner
In ungeraden Kalenderwochen
18.00 - 19.15 Uhr Anfängertraining
Freitags
17.00 - 18.00 Uhr Anfängertraining
18.00 - 19.30 Uhr

Jugendmannschaftstraining
19.30 - 22.00 Uhr Aktive

 
Letzter Spieltag der Vorrunde 2015/2016 PDF Drucken E-Mail
Tischtennis
Geschrieben von: Fetzer Jörg   
Sonntag, den 06. Dezember 2015 um 19:09 Uhr

TSG Jungen U18 vs. TSG Schnaitheim           2:6

Das Glück dem tüchtigen war unseren Jungs immer noch nicht gnädig. Erneut mussten Sie, in Ihrem letzen Vorrundenspiel die entscheidenden Punkte dem Gegner überlassen. Nach ca. 1 1/2 Stunden Spielzeit wurde die Partie mit dennoch großer Freude und Spaß am Tischtennis verloren.

Es spielten: Bäuerle/Befeld, Schober/Schiele, Bäuerle (1), Schober, Befeld Philipp, Schiele (1).

SV Zang vs. TSG Jungen U18             6:1

Weiterlesen...
pingpong

 
Letzter Spieltag der Vorrunde 2015/2016 PDF Drucken E-Mail
Tischtennis
Geschrieben von: Martin Gold   
Sonntag, den 06. Dezember 2015 um 19:09 Uhr

TSG Jungen U18 vs. TSG Schnaitheim           2:6

Das Glück dem tüchtigen war unseren Jungs immer noch nicht gnädig. Erneut mussten Sie, in Ihrem letzen Vorrundenspiel die entscheidenden Punkte dem Gegner überlassen. Nach ca. 1 1/2 Stunden Spielzeit wurde die Partie mit dennoch großer Freude und Spaß am Tischtennis verloren.

Es spielten: Bäuerle/Befeld, Schober/Schiele, Bäuerle (1), Schober, Befeld Philipp, Schiele (1).

SV Zang vs. TSG Jungen U18             6:1

Weiterlesen...
pingpong

 
Ergebnisse unserer Tischtennis Mannschaften PDF Drucken E-Mail
Tischtennis
Geschrieben von: Fetzer Jörg   
Sonntag, den 01. November 2015 um 21:43 Uhr

Weiterlesen...
Tischtennisabteilung
Pokalspiel

Herren II – Neunstadt II                        1:4

Bereits am 21.10.2015 hatte unsere Zweite Ihr Pokalspiel gegen Neunstadt. Die Gäste, die eine Klasse höher Spielen, hatten von Beginn an die Kontrolle. Lediglich in Einzel konnte gewonnen werden. So musste man sich mit 1:4 geschlagen geben

Es spielten: Mieskes, Junginger, Morcinek (1), Mieskes/Morcinek

 

Pokalspiel

Herren III – SV Jagstzell 

 
Unsere Erste feiert Ihren ersten Sieg PDF Drucken E-Mail
Tischtennis
Geschrieben von: Fetzer Jörg   
Sonntag, den 11. Oktober 2015 um 20:39 Uhr

 

Weiterlesen...
Abteilung Tischtennis
TSG Giengen – TSG Abtsgmünd 9:3

Im Duell mit dem Aufsteiger wurden die Giengener schnell Ihrer Favoritenrolle gerecht. Nach den Doppeln und den ersten beiden Einzeln führte man mit 5:0 ehe die Gäste auf 6:3 verkürzen konnten. Die restlichen Spiele gingen allesamt an die Gastgeber, so dass nach zwei Stunden das Spiel mit 9:3 endete.

 
Erster Punkt für unsere zweite Mannschaft PDF Drucken E-Mail
Tischtennis
Geschrieben von: Jörg Fetzer   
Sonntag, den 04. Oktober 2015 um 16:46 Uhr

Weiterlesen...
Abteilung Tischtennis
SV Ebnat – Herren II          8:8

In den Doppeln konnte eine 1:2 Führung herausgespielt werden. Danach konnten die nächsten vier Einzelspiele gewonnen und die Führung auf 6:1 ausgebaut werden. Allerdings schlugen die Gastgeber aus Ebnat in der Folge zurück und schlossen bis auf 5:6 auf. In der Folge konnte jede Mannschaft je zwei weitere Einzel gewinnen, so dass wieder das Schlussdoppel entscheiden musste. Jedoch hatten die Giengener wieder kein Glück und verloren das letzte Spiel mit 3:1.

 
Saisonauftakt verpatzt! PDF Drucken E-Mail
Tischtennis
Geschrieben von: Fetzer Jörg   
Donnerstag, den 24. September 2015 um 16:48 Uhr

Ein rabenschwarzes Wochenende erlebten die Tischtennisspieler der TSG. Alle vier Spiele wurden verloren, drei davon mit 7:9.

TTC Neunstadt – Herren I        9:7

Im Duell des letztjährigen fünften gegen den vierten hatten die Gastgeber den besseren Start und gingen verdient mit 3:1 in Führung. Die Führung konnten die Neunstätter im Anschluss sogar auf 7:3 ausbauen, ehe die Giengener noch auf 8:7 verkürzen konnten. Im Schlussdoppel hatten die Herren I kein Glück und verloren mit 2:3 Sätzen.

 
« StartZurück12345678910WeiterEnde »

Seite 9 von 17

Mit freundlicher Unterstützung im Jubiläumsjahr von:

Römer und Kollegen Autohaus Kaufmann Bosch Kfz-Sachverständige Extra Computer
Kanzlei Scheu Wöhrle Kreissparkasse Heidenheim Leibersberger Fahrschule Müeller
Plastikbecher Krings Rosenfeld Steuerberater Schaupp Schlüssel Giengen
Volksbank Brenztal Weber Haustechnik Wirth  

© Turn- und Sportgemeinde 1861 e.V. Giengen/Brenz | Designed by Marvin Scharle, 2011.