Unterstützt die TSG bei jedem Amazon-Einkauf

Social Networks


Unsere Facebook-Seite

Unsere Google Plus-Seite

Folge uns auf Twitter

foursquarefe0674a4

Home Volleyball

Kommende Volleyball Termine

 
Volleyball


22.10.2017: U18-Mädels behaupten Tabellenführung PDF Drucken E-Mail
Volleyball
Geschrieben von: Holger Moch   
Montag, den 23. Oktober 2017 um 21:41 Uhr

Den 3. Spieltag bestritten die giengener Mädels am Sontag 22.10.2017 in Bettringen.

Im 1. Spiel ließ man dem TV Heuchlingen durch starke Aufschläge keine Chance. Schnell wurde das Spiel mit 2:0 (25:4 / 25:10) gewonnen.

Auch gegen den Gastgeber VSG HusBeSt SG konnte die Mannschaft überzeugen. Das sehr ansehnliche Spiel, mit vielen langen Ballwechseln, wurde verdient mit 2:0
(25:18 / 25:21) gewonnen.

Somit stehen die Giengener weiterhin ungeschlagen an der Tabellenspitze und wurden auf der Heimfahrt mit einem Eis belohnt.

Am nächsten Spieltag  geht es im Spitzenspiel am Sa, 4.11.2017 ab 14:00 in der Hürbener Halle gegen den bisher ebenfalls ungeschlagenen Favoriten TSV
Mutlangen.

Für Verpflegung ist  bestens gesorgt. Die Mannschaft freut sich auf zahlreiche Unterstützung.

Es spielten: Lena, Rebecca,  Ina, Anita, Juliana, Aline, Karin, Maria

Weiterlesen...
Tabelle
Weiterlesen...
U18 1

 
Jetzt die Kleinen anmelden: Volleyball-Camp 2017 PDF Drucken E-Mail
Volleyball
Geschrieben von: Bert Fräsdorf   
Sonntag, den 22. Oktober 2017 um 19:31 Uhr

Die TSG Giengen bietet in den Herbstferien vom 2. bis 4. November ein Volleyballcamp für Kinder und Jugendliche von 6 bis 16 Jahren an.

Das Camp wird von lizenzierten und erfahrenen Volleyball Trainern, wie Gasttrainer Frieder Henne, geleitet und findet Donnerstag bis Samstag jeweils von 9-16 Uhr statt. Wahlweise kann Ihr Kind auch nur halbtags am Camp teilnehmen und schon um 12 Uhr wieder nach hause. 

Das Camp bietet die Schulung und Förderung der taktischen, technischen und athletischen Fähigkeiten der Jungs und Mädchen durch moderne Methoden.

Der Preis für die ganztages Betreuung liegt bei 75€, für die halbtages Betreuung liegt der Preis bei 55€. Ein gesundes Mittagessen und Getränke sind inklusive. 

Zur Anmeldung oder für weitere Infos schreiben Sie gerne eine Mail an Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

Weiterlesen...
Flyer vo
Weiterlesen...
Flyer hi

 
15.10.2017: Spannung PUR zum Heimspieltag der Volleyball-Damen PDF Drucken E-Mail
Volleyball
Geschrieben von: Melina Wawrzinek   
Dienstag, den 17. Oktober 2017 um 20:59 Uhr

Gleich zum Beginn zeigten sich die giengener Damen im Heimspiel in Topform. Mit 3:1 ( 25:16, 23:25, 25:17, 25:16) setzten sich die giengener Volleyballerinen gegen Böbingen1 mit hoher Konzentration und vollem Einsatz durch. Das zweite Spiel gegen den TSV Herbrechtingen, sollte das erste an Spannung übertreffen.
Im ersten Satz, konnte der SG TSG/SC Giengen mit mehreren Punkten in Führung gegen. Durch gezielte Angriffe ins hintere Drittel, brachten die giengener Damen den TSV Herbrechtingen ins straucheln. Nur knapp ging der Satz mit 22:25 an Herbrechtingen. Durch ruhigen Spielaufbau und stabile Aufschlagserien führten die Giengener auch diesen Satz an. Durch die unsaubere Annahme der giengener Damen, musste auch dieser Satz mit 19:25 abgegeben werden. Wie die beiden letzten Satzergebnisse, ist auch der 3. Satz an Giengen vorbeigeschrammt.

Weiterlesen...
DSC03737
Weiterlesen...
DSC03739
Weiterlesen...
DSC03759
Weiterlesen...
DSC03793
Weiterlesen...
DSC03807
Weiterlesen...
DSC03844
Weiterlesen...
DSC03871

 
08.10.2017: Saisonauftakt Mixed-3 PDF Drucken E-Mail
Volleyball
Geschrieben von: Tim Knauer   
Sonntag, den 15. Oktober 2017 um 18:37 Uhr

Zum Auftakt der neuen Saison ging es für die junge Mixed 3 Mannschaft aus Giengen zur Seewiesenhalle in Schnaitheim. Nach angenehm kurzer Anfahrt war das erste Spiel gleich gegen den Vorjahresdritten, den HSB 2. Hier mussten die angereisten Giengener allerdings eine schnelle 0:2-Niederlage hinnehmen und verloren die beiden Sätze mit 22:25 und 19:25.

Anschließend konnte jedoch gleich das nächste Spiel wie in der Vorsaison gegen Urspring mit 2:0 nach Sätzen gewonnen werden.

Der Nachmittag startete umkämpft mit dem Spiel gegen C-Klasse-Absteiger Eybach. Der erste Satz ging mit 25:17 direkt an Eybach. In der folgenden Aufholjagd konnte Giengen Eybach aber nachfolgend zweimal mit 25:18 schlagen und sich doch noch den Sieg sichern.

Das letzte Spiel des Tages wurde gegen die neu aufgestellte Mannschaft Schnaitheim 1 ausgetragen. Ein guter erster Satz konnte gleich mit 25:5 gewonnen werden. Nach diesem schnellen Erfolgserlebnis war der zweite Satz am Ende ein mit vielen Eigenfehlern und einem Ergebnis von 25:22 ein nur knapp errungener Sieg, der die Zuschauer lange zittern ließ.

Zwischenzeitlich steht nun ein dritter Platz für Giengen nach dem VfL Gerstetten und dem Heidenheimer SB 2, die beide ohne Satzverlust diesen ersten Spieltag beendeten. Obwohl dieses Ergebnis zum Start der neuen Saison nicht unzufrieden macht, sind sich doch alle einig, dass noch Potential vorhanden ist und hoffentlich beim nächsten Spieltag genutzt wird.

Weiterlesen...
1
Weiterlesen...
2
Weiterlesen...
3
Weiterlesen...
4
Weiterlesen...
5
Weiterlesen...
6

 

 
07.10.2017: U18-Mädels weiterhin ungeschlagen PDF Drucken E-Mail
Volleyball
Geschrieben von: Holger Moch   
Sonntag, den 08. Oktober 2017 um 10:40 Uhr

Den 2. Spieltag durften die Giengener Mädels am Samstag 7.10.2017 als Heimspiel in der Schwagehalle bestreiten.

Im 1. Spiel gegen SG VolleyAlb entwickelte sich ein tolles und spannendes Match. Auf beiden Seiten wurde kein Ball aufgegeben.
Letztendlich konnten sich die Giengener den TieBreak knapp mit 15:13 für sich entscheiden und gewannen das Spiel mit 2:1 (25:19/26:28/15:13)
Das zweite Spiel gewann die Mannschaft ungefährdet und souverän gegen Frickenhofen 2:0 (25:11/25:12).

Somit steht stehen die Mädels nach dem 2. Spieltag ungeschlagen an der Tabellenspitze.

Weiterlesen...
8
Weiterlesen...
2
Weiterlesen...
3
Weiterlesen...
4
Weiterlesen...
5
Weiterlesen...
6
Weiterlesen...
8
Weiterlesen...
7

 
« StartZurück12345678910WeiterEnde »

Seite 1 von 21

Mit freundlicher Unterstützung im Jubiläumsjahr von:

Römer und Kollegen Autohaus Kaufmann Bosch Kfz-Sachverständige Extra Computer
Kanzlei Scheu Wöhrle Kreissparkasse Heidenheim Leibersberger Fahrschule Müeller
Plastikbecher Krings Rosenfeld Steuerberater Schaupp Schlüssel Giengen
Volksbank Brenztal Weber Haustechnik Wirth  

© Turn- und Sportgemeinde 1861 e.V. Giengen/Brenz | Designed by Marvin Scharle, 2011.