Unterstützt die TSG bei jedem Amazon-Einkauf

Amazon Smile 300x300

0,5% eures Umsatzes lasst ihr so der TSG zukommen.

Nähere Infos unter stifter-helfen.de

Social Networks


Unsere Facebook-Seite

Unsere Google Plus-Seite

Folge uns auf Twitter

foursquarefe0674a4

Banner
Home Aktuelles

Kommende Handball Termine

 
Handball
FSG Giengen-Brenz – 04.08.2018: Trainingstag auf dem FC Bayern München Campus PDF Drucken E-Mail
Handball
Geschrieben von: Anna Heißwolf   
Dienstag, den 07. August 2018 um 21:54 Uhr
Weiterlesen...
FSG beim FC Bayern
Während der Vorbereitung auf die kommende Saison erreichte die Damenmannschaft der FSG Giengen-Brenz eine Einladung für ein Trainingsspiel gegen den FC Bayern München. Damit sich die Anreise nach München auch lohnt, stand ein kompletter Trainingstag auf dem erst neu erbauten FC Bayern München Campus auf dem Programm, auf dem neben der Sporthalle auch der Athletikraum sowie Außenanlagen genutzt werden durften.
Da man so eine Möglichkeit nicht alle Tage bekommt, machten sich sowohl Frauen aus der ersten, als auch aus der zweiten Damenmannschaft am Samstagmorgen auf den Weg! Um 10 Uhr startete der Tag mit einem zweistündigen Training in der Sporthalle, in dem vor allem der Fokus auf der Abwehrarbeit der Mannschaft lag. Danach wurde gemeinsam Mittag gegessen bevor man sich auf dem Campusgelände umsah.
 
Weiterlesen...
FSG
Dann folgte nochmals eine Trainingseinheit bevor man sich um 16 Uhr gegen die Damen des FC Bayern Münchens beweisen musste, die ebenfalls ein Trainingswochenende eingelegt hatten. Neu erlerntes der vergangenen Wochen wurde im Testspiel versucht umzusetzen und bestehende Schwachstellen der Mannschaft versucht zu registrieren. Zum Spielende konnten sich die FSGlerinnen über einen knappen Sieg von 21:22 freuen.
 
wJD – 15.07.2018: Brenzer Handballtage auf Platz 2 & 4 abgeschlossen PDF Drucken E-Mail
Handball
Geschrieben von: Svenja Wiegandt   
Freitag, den 20. Juli 2018 um 11:17 Uhr
Weiterlesen...
wJD
Brenzer Handballtage 2018
 
Der erste große Auftritt für die neue D Jugend der JSG Giengen-Brenz stand am vergangenen Sonntag auf dem Plan. Mit 2 Mannschaften präsentierte man sich bei den Brenzer Handbaltagen 2018. Die 2 Mannschaften wurden nach den Jahrgängen aufgeteilt.
Früh morgens um 08:45 Uhr trafen sich die Spielerinnen und ihre Trainer auf dem Gelände. Erfreulicherweise unterstützten uns auch viele Eltern den ganzen Tag lautstark! Um 09:30 Uhr bestritt „Team Alt“ schon das erste Spiel der Gruppe 1 gegen Weinstadt 1 welches gleich gewonnen werden konnte. Später stieg dann auch „Team Jung“ in das Turnier ein und konnte ebenfalls das erste Spiel in der Gruppe 2 gewinnen. Leider verlor das jüngere Team ein Spiel gegen Ulm / Wieblingen, den späteren Turniersieger.
Die restlichen Gruppenspiele konnte das Team alle für dich entscheiden. Noch besser lief es bei „Team Alt“, alle Gruppenspiele konnten gewonnen werden. Mit Platz 1 in der Gruppe 1 hieß es also Finale ! Mächtig stolz und motiviert gingen Sie dann in das Topspiel. Leider wurden die Kräfte immer Schwächer im 5. Spiel und das Finale wurde verloren. Aber die Freude über den 2. Platz war trotzdem groß.
 
wJA – 09.06.2018: JSG Giengen-Brenz in der Bezirksliga! PDF Drucken E-Mail
Handball
Geschrieben von: Heike Hüsken   
Montag, den 11. Juni 2018 um 13:20 Uhr
Weiterlesen...
wJA Quali
Erster Platz bei der Qualifikation in Königsbronn
 
Die weibliche A -Jugend der neu gegründeten JSG Giengen-Brenz bestritt am vergangenen Samstag erfolgreich ihre Bezirksliga Quali.
 
Das erste Spiel gegen die HSG Oberkochen/Königsbronn wurde mit 12:7 gewonnen.
Im zweiten Spiel erkämpften sich die Mädchen einen knappen 12:10 Sieg gegen die SG Bargau/Bettringen. Gleich im Anschluss musste sich die Mannschaft der Winzingen/Wißgoldingen/Donzdorf mit 18:11 geschlagen geben.
Am Ende stand jedoch der erste Platz und somit die Qualifikation für die Bezirksliga fest.
 
 
Männer 1 – 28.04.2018: Deutlicher Sieg im letzten Spiel PDF Drucken E-Mail
Handball
Geschrieben von: Patrick Gebhardt   
Montag, den 30. April 2018 um 19:55 Uhr
Weiterlesen...
Männer 1
TSG Giengen – TSV Dettingen 35:20 (16:8)
 
Zum letzten Spiel der Saison empfing man den TSV Dettingen in heimischer Halle.
Nach der schwachen Leistung im vorigen Spiel gegen Steinheim nahm man sich vor, die Saison mit einer guten Leistung zu beenden.
Das Spiel begann jedoch nicht wie man es sich erhoffte, man war nachlässig in der Abwehr und inkonsequent im Angriff und ermöglichte somit den Gästen aus Dettingen einen 5:1 Vorsprung in den ersten neun Minuten herauszuspielen. Trainer Karow zog sofort die erste Time-out Option und dies sollte Wirkung zeigen. Die TSG wachte nun endlich auf und fand zu ihrem Spiel, so nutze man bis zur Halbzeit seine Chancen besser aus und lies kaum noch Aktionen der Dettinger zu. Diese beschäftigten sich nun zunehmend mit den Unparteiischen und wurden kurz vor der Halbzeit mit einem Platzverweis geschwächt. Aus Sicht der TSG ging man mit einem komfortablen Vorsprung von acht Toren in die Kabine.
 
« StartZurück12345678910WeiterEnde »

Seite 5 von 201

Mit freundlicher Unterstützung im Jubiläumsjahr von:

Römer und Kollegen Autohaus Kaufmann Bosch Kfz-Sachverständige Extra Computer
Kanzlei Scheu Wöhrle Kreissparkasse Heidenheim Leibersberger Fahrschule Müeller
Plastikbecher Krings Rosenfeld Steuerberater Schaupp Schlüssel Giengen
Volksbank Brenztal Weber Haustechnik Wirth  

© Turn- und Sportgemeinde 1861 e.V. Giengen/Brenz | Designed by Marvin Scharle, 2011.