Unterstützt die TSG bei jedem Amazon-Einkauf

Social Networks


Unsere Facebook-Seite

Unsere Google Plus-Seite

Folge uns auf Twitter

foursquarefe0674a4

Login Formular



Home

Kommende Vereinstermine

 
1.000 Zuschauer beim sportlichen Höhepunkt des Jubiläums auf dem Schießberg
Fußball
Geschrieben von: Administrator   

Weiterlesen...
Viele Zuschauer beim Fußball-Jubiläum
Als sportlicher Höhepunkt empfing der TSG Giengen 1861 e.V. heute den ersten Fußballclub Heidenheim im Giengener TSG-Stadion. Ca. 1.000 Zuschauer sahen einen zwar Überlegenen FCH, der jedoch über ein 0:7 nicht hinaus kam. Dennoch war es für alle ein besonderer Leckerbissen die Mannschaft um Frank Schmid eine Woche vor ihrem offiziellen Saisonstart in Giengen willkommen zu heißen.
 
2. Ostalb Nordic Walking Tour war ein großer Erfolg
Nordic Walking
Geschrieben von: Geschäftsstelle   

Weiterlesen...
Start der NW Ostalb Tour
Die 2. Ostalb Nordic Walking Tour am 12. Juli in Giengen war wie schon letztes Jahr beim 1. Ostalb Lauf ein großer Erfolg. Zuerst meinte es der Wettergott mit dem Veranstalter der TSG Giengen Abt. Ski/Leichtathletik gut, doch man konnte es kaum glauben pünktlich zum Start öffnete er etwas die Regenschleuse. Bei den  eingefleischten Nordic Walker  konnte man ein sehr großes Interesse und vor allem Begeisterung für diese Bewegungsform beobachten. Drei verschiedene Strecken 4 km leichte Strecke, 5,9 km mittlere Strecke und 10,5 km schwere Strecke standen zur Auswahl.

Bilder finden Sie unter dem Menüpunkt "Nordic Walking"

 
Damen 30 gewinnen 8:1 gegen Winterbach
Tennis

Weiterlesen...
tennisschlaeger
Die Damen 30 haben ein erfolgreiches Wochenende hinter sich. Am Sonntag, den 12. Juli 2009 spielten sie in Winterbach und beendeten den Spieltag mit einem souveränen 8:1 Sieg.

 
Fünf Starts und fünfmal Platz zwei für die Giengener Schwimmerinnen
Schwimmen

 

Weiterlesen...
Schwimmen
Die Giengener Schwimmerinnen Corinna Maier und Gaby Häußler-Maier erschwammen sich beim Internationalen Schwimmfest in Aalen fünfmal die Vizemeisterschaft. Corinna erkämpfte sich die Treppchenplätze in ihrem ersten Jahr in der Juniorenklasse über 50m Freistil in 0:32,51 min., 100m Freistil in 1:10,72 min.und 200m Freistil in 2:34,66 min.und Gaby in der offenen Klasse mit persönlichen Bestzeiten über 50m Freistil in 0:32,03 min.und 100m Freistil in 1:12,36 min.
 
Die Podiumsdiskussion - eine durchweg gelungene Veranstaltung
Aktuelles
Geschrieben von: Stefan Briel   

Weiterlesen...
so sah die Podiumsdiskussion aus
Dass es voll werden würde hat sich eigentlich schon vor dem Wochenende herauskristallisiert. Aber so voll? Damit konnte keiner rechnen. Vorsichtigen Schätzungen nach waren es ca. 500 Besucher, die den Weg auf den Schießberg fanden. Normalerweise ist man solche „Bürgerbewegungen" sonst nur am Pfingstdienstag in diese Richtung gewohnt. So kam es auch, dass alle Plätze - sogar Stehplätze - restlos belegt waren und selbst der Vorhof der TSG-Halle zum Sitzen im Freien genutzt wurde. Dass dabei wenigstens von der eigentlichen Diskussion im Saal nichts verpasst wurde sorgte die Außenlautsprecheranlage der TSG. Wahrscheinlich haben so auch unsere Nachbarn viel vom gestrigen Abend mit bekommen, aber angesichts des riesigen Interesses waren sie wahrscheinlich nicht zu Hause sondern gleich mit dabei.
 
Die Bilder der Streetball Challenge 2009
Basketball

streetballchallenge2009Bilder der Streetball Challenge 2009 findet ihr hier:

Wie schon erwähnt - ein sehr gelungenes Turnier mit vielen sportlichen und Technischen Highlights. Auch nächstes Jahr wird in Giengen, wenn es heißt 3 gegen 3 auf einem Korb wieder richtig was los sein.

weitere Infos und Diskussion unter http://www.streetball-challenge.de

 
Tennis Sommerfest war ein Erfolg
Tennis

Weiterlesen...
Tennis
Zum Auftakt des Sommerfestes der Tennis Abteilung konnte trotz Nieselregens ein Mixed Turnier gespielt werden. Neben Gutscheinen für die leckere Tennisballbowle gab es für die Sieger Theolinde und Peter ein Fläschen italienischen Rotwein, Prost! Alle freuten sich nach der sportlichen Betätigung auf die leckeren Spanferkel, die mit Brot und selbst mitgebrachten Salaten  einfach vorzüglich schmeckten - Danke Alex! Auch die Kinder kamen auf ihre Kosten und durften fliegende Mohrenköpfe fangen. Bei Fackeln, Musik, Wein und Cuba Libre wurde bis in die Morgenstunden gefeiert. Es war ein rundum gelungenes Fest!

 
Herren 30 gewinnen 8:1 gegen Mutlangen
Tennis

TennisDie Siegesserie der Herren 30 reißt nicht ab. Auch bei ihrem 5. Spiel der Saison gegen den TV Mutlangen konnten sie am 5. Juli 2009 mit einem klaren Sieg nach Hause fahren. Die Einzel spielten Bernd, Marph, Alex, Steffen, Bert und Ralf und konnten mit 5:1 in die Doppel gehen. Bei den Doppeln spielten Bernd und Alex, Marph und Martin, Mäx und Steffen - alle drei Doppel konnten gewonnen werden, somit war der 8:1 Sieg perfekt.

Am nächsten Sonntag spielen die Herren 30 ab 9.00 Uhr auf der heimischen Anlage gegen den TA SSV Hermaringen - weiterhin viel Glück!

 
17 Mannschaften mit insgesamt 70 Spielern beteiligten sich am Samstag bei der "Streetball Challenge 2009" in Giengen
Basketball
Geschrieben von: Stefan Briel   

Weiterlesen...
Die Göppinger holen sich einen Rebound
Als die Organisatoren, die Abteilung Basketball der TSG und das Haus der Jugend eine halbe Woche zuvor noch mit wenigen Anmeldungen die Nägel abkauten konnten sie nicht ahnen, dass die Giengener Streetball Challenge 2009 erneut ein sehr gelungenes Event werden würde.
 
Erfolgreiches Tenniswochende am 28.06.09 für Damen 30 in Holzheim
Tennis

Weiterlesen...
Tennis
Am 28.06.09 spielten die Damen 30 in Holzheim und konnten mit einem klaren 6:3 Sieg auf den Schießberg heimkehren, um mit den Herren 30 gemeinsam deren überlegenen 7:2 Sieg gegen Sontheim zu feiern.

Bei den Frauen stand es nach den Einzeln 4:2 und dank gut überlegter Aufstellung bei den Doppeln konnten noch das Einser- und das Dreierdoppel gewonnen werden.

Die Herren hatten mit einem 5:1 nach den Einzeln schon die Gewissheit gewonnen zu haben.
Somit konnte im Tennis ein erfolgreiches Wochenende verbucht werden!

Weiter geht es für die Herren am Sonntag 05.07. gegen Mutlangen und für die Damen am 12.07. zum letzten Spiel der Saison gegen Winterbach.
Weiterhin viel Glück und Erfolg

 

 
männl. Jugend C beim Turnier in Gundelfingen am 27./28.06.09
Handball
Geschrieben von: Michaela Tenyer   

Weiterlesen...
Handballer
Am vergangenen Wochenende fuhren die Jungs von Trainerin Silke zum Turnier nach Gundelfingen. Beim ersten Spiel am Samstag konnten die Jungs leider nicht zeigen was sie können, weil ihr Gegner nicht erschien. Vor dem zweiten Spiel fing es dann an zu regnen. Deshalb wurden alle weiteren Spiele abgesagt. Als der Regen wieder aufhörte, entschied die Turnierleitung, dass alle Spiele im 7m werfen ausgetragen werden. Beim 1.Schießen traf man auf die Mannschaft aus Indersdorf. Dabei verloren aber die Giengener. Die nächsten Gegner kamen aus Zürich angereist. Gegen dieses Team gewann man. Im nächsten Spiel trafen Silkes Jungs auf die Hofener. Souverän besiegte man diese Mannschaft.

 
Giengener Turnerinnen beim Württembergischen Landesfinale
Wettkampfturnen

Weiterlesen...
Ellhofen
An den vergangenen beiden Wochenenden fanden die Württembergischen Finals im Gerätturnen des LBS- CUP im Einzel- und Mannschaftswettkampf statt.

 

 

Die Mannschaften der Juti D und Juti B gingen am 13. Juni in Ellhofen gegen eine sehr starke Konkurrenz an den Start. Die Mädchen versuchten ihre besten Leistungen abzurufen, was ihnen allerdings nicht immer gelang. Die Jugend B 14/15 Jahre mit Lisa Jahraus, Lara Henne, Nadine Keller und Taina Mößle erturnte sich den 9. Platz und die Mädchen der Jugend D 10/11 Jahre (Lea Fussenecker, Klara Riester, Mareike Stegmaier und Leonie Amri) den 10. Platz.

 
Heimspiel der Damen 30 gegen den TV Merklingen
Tennis

Weiterlesen...
Tennis
Am 21.06.2009 spielten die Damen 30 auf der heimischen Anlage gegen den TV Merklingen. Nach den Einzeln lag die Mannschaft 2:4 zurück, also mussten für einen Sieg alle 3 Doppel gewonnen werden.

 

 
Heimspiel gegen Hattenhofen gewonnen
Tennis

 

TennisÜber einen erfolgreichen Auftakt konnten sich die Damen 30 am Samstag, den 6.6.2009 im Spiel gegen den TC Hattenhofen freuen.  Trotz Regenwetters wurde um jeden Punkt gekämpft. Nach den Einzeln stand es 3:3, sodass in den Doppeln die Entscheidung fallen musste.

 
« StartZurück818283848586WeiterEnde »

Seite 83 von 86

Mit freundlicher Unterstützung im Jubiläumsjahr von:

Römer und Kollegen Autohaus Kaufmann Bosch Kfz-Sachverständige Extra Computer
Kanzlei Scheu Wöhrle Kreissparkasse Heidenheim Leibersberger Fahrschule Müeller
Plastikbecher Krings Rosenfeld Steuerberater Schaupp Schlüssel Giengen
Volksbank Brenztal Weber Haustechnik Wirth  

© Turn- und Sportgemeinde 1861 e.V. Giengen/Brenz | Designed by Marvin Scharle, 2011.